Ich dachte mal darüber nach, wieso ich in der letzten Zeit so wenig ACNH gespielt habe, dabei habe ich das Thema Das war mein 2020 geschrieben und dann ist mir aufgefallen, “Heeeey, sooo wenig hab ich dann auch wieder nicht gespielt”.

Hmmm! Naja doch, es gab sehr viele Spielpausen in diesem Fast-Jahr (ACNH ist ja noch kein ganzes Jahr raus xD) und ich möchte nun genauer darauf eingehen, wieso das so sein könnte.

Fast jedes andere AC habe ich gesuchtet bis zum umfallen. Ausnahme war: AC Lets go to the city.

Warum?

  • ich lebte damals in einer kleinen Wohnung, es gab nur einen TV und wir waren zu zweit.
  • Wenn ich AC spielen wollte, wollte mein Freund oft fernsehen oder umgekehrt. Ich verlor den “Anschluss” und auch das Interesse
  • Die Tatsache, dass man quasi umziehen konnte fand ich doof, so hatten einige den Katalog voll oder andere “Vorteile” – es fehlte das zugehörigkeitsgefühl in der Community, in der ich damals war, aber auch das gemeinsam erkunden, sammeln, entdecken.
  • Kurz nach release gab es da ja auch gecheatete Items. Kurz gesagt: Ich spielte ACLC nur ein paar Wochen, dann spielte ich wieder ACWW und wartete auf ACNL.

Und was hab ich gegen ACNH einzuwenden?

  • eigentlich nix, es ist ein wundervolles Spiel, ich LIEBE AC, ich liebe ACNH aaaaaber….
  • mich stört das “warten” auf updates. Das hoffen, dass es besser wird.
  • Mich stört es, dass man sich somit von update zu update hangelt, schlechte Stimmung im Netz wenn ein Update nicht das gewünschte Feature enthält.
  • Wir alle kennen Nintendo, die neigen dazu, großartige Dinge zu machen, die aber irgendeinen Quatsch beinhalten, aus Prinzip

Mich bremst dieses warten auch aus. Ich mag gern ein komplettes Spiel, und dann denk ich mir, ich wart einfach auf die Updates und dann genieß ich das.. und dann kommt so ein Update und ich denk mir.. jau geil,. mal schauen was das nächste Update beinhaltet.

Aber gut, ich denke, nun hab ich meinen Spielspaß gefunden, ich liebe AC, auch ACNH nach wie vor sehr und wenn ich gut dosiert spiele, dann passt das schon. Ich hab meine Ziele und meine Spielweise wie sie mir gefällt und so kann die Zeit vergehen 🙂

Aber was ich wirklich wirklich wirklich nicht schön finde, ist, dass in den Ballons wichtieg Bastelanleitungen drin sind XD wirklich nicht toll.

Ich meine, toll dass in den Ballons tolles Zeug ist, nicht wie in New Leaf diese Ballonserie. Aber das farmen der Anleitungen in den Ballons nervt mich.

Was bitte ist das für eine Entspannung stundenlang den Strand auf und ab zu laufen für nichts? xD

Jaa… ich denke, ihr wisst was ich mein 😀